Identitätskarte und Pass für Schweizer

 

zur Abteilung Einwohnerkontrolle

 


Pass
 
Seit 1. März 2010 müssen biometrische Pässe und Kombiangebote (Pass und Identitätskarte) ausschliesslich beim Passamt Aarau beantragt werden.
 
Informationen und Terminreservationen sind möglich über Telefon 062 835 18 29 oder www.schweizerpass.ch.
Weitere Informationen: www.ag.ch/passamt
 
Provisorischer Pass siehe www.schweizerpass.ch/
 
 

Identitätskarte

Beantragung

Für die Beantragung einer Identitätskarte melden Sie sich persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle, damit ein Antragsformular ausgestellt und von Ihnen unterschrieben werden kann.

Minderjährige müssen in Begleitung eines sorgeberechtigten Elternteils, entmündigte Personen mit ihrer gesetzlichen Vertretung vorsprechen. Der Antrag muss mitunterzeichnet werden.

Mitzubringende Unterlagen

  • Identitätsnachweis
  • Ein aktuelles Passfoto (ab Geburt); siehe Fotomustertafel  [PDF, 922 KB]
  • Falls vorhanden, alte Identitätskarte (bei Verlust: Verlustmeldung einer Polizeistelle)

Gebühren

  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre:        Fr. 35.00
  • Erwachsene:                                              Fr. 70.00

Die Gebühren sind bei Antragsstellung zu bezahlen (bar, Maestro oder Postcard).

Vorgehen bei Verlust einer Identitätskarte