Direkt zum Inhalt springen zur Navigation

Unterflursammelstelle Birrfeldstrasse

Die erforderlichen Grab- und Vorbereitungsarbeiten finden ab Dienstag, 19. März 2019 statt. Die Montage der beiden Behälter wird auf Freitag, 22. März 2019 disponiert.

 

Am 27. November 2017 hat der Gemeinderat das Konzept Unterflursammelstelle für Schwarzgut gutgeheissen. Weiter hat der Gemeinderat am 9. April 2018 die Baubewilligung für die Unterflusammelstelle erteilt. Die Gemeindeversammlung hat mit dem Budget 2019 für die Unterflursammelstelle an der Birrfeldstrasse Fr. 45‘000.-- genehmigt.

Nicht ordnungsgemäss hinausgestellte Kehrrichtsäcke sind insbesondere in der Altstadt zu einem Problem geworden. Wenn Füchse, Krähen oder Haustiere die Säcke aufreissen und Abfälle verstreuen, ergeben sich Probleme. Um dies zu vermeiden, werden Entsorgungssysteme mit Unterflurcontainer für Kehricht (Schwarzgut) immer beliebter. Die gebührenpflichtigen Säcke können an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr entsorgt werden.

Mit den Bauarbeiten für die Unterflursammelstelle auf dem Parkplatz Birrfeldstrasse soll ab Dienstag, 19. März 2019 begonnen werden. Bereits am Montag, 18. März 2019 werden mehrere blaue Parkplätze vis à vis und neben der Glassammelstelle für die Zeit während der Ausführungsarbeiten aufgehoben. Die Montage der beiden Behälter findet voraussichtlich am Freitag, 22. März 2019 statt. Die Passage bleibt jedoch weiterhin für Fussgänger frei. Die Zufahrt zu den Garagen des Restaurant Stadttor ist ebenfalls möglich.