Direkt zum Inhalt springen zur Navigation

Gemeindeversammlungen

Die Einwohnergemeinde untersteht der Organisation mit Gemeindeversammlung. Die Gemeindeversammlung ist die gesetzgebende Gewalt der Gemeinde (Legislative) und wird gebildet durch alle stimmberechtigten Bürger mit Wohnsitz in der Gemeinde. Gesetzlich vorgeschrieben sind jährlich mindestens 2 Versammlungen, die Rechnungs-Gemeindeversammlung (im Juni) und die Budget-Gemeindeversammlung (im November oder Dezember).

Die wichtigsten Aufgaben sind:

  • Festlegung des Voranschlages (Budget) und des Steuerfusses
  • Genehmigung der Gemeinderechnung
  • Beschlussfassung über öffentliche Bauvorhaben und Planungen
  • Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Ausländer
  • Erlass von Reglementen, in denen Gebühren und Beiträge festgelegt werden

Daten Einwohnergemeinde 2019

Sommergemeinde

Wintergemeinde

 

Mittwoch, 26. Juni 2019

Dienstag, 19. November 2019


Gemeindeversammlung vom Dienstag, 20. November 2018

Erläuterungen zu den Traktanden Erläuterungen GV Winter 2018 - Version 07112018.pdf [pdf, 1.1 MB]

Traktanden:

  1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 27. September 2018 Protokoll a.o. GV.pdf [pdf, 3.9 MB]
  2. Kreditabrechnungen
    a) Sanierung Eschmattweg
    b) Sanierung Wohlenschwilerweg
  3. Umbau/Erweiterung Gemeindehaus; Kreditantrag CHF 570‘000
  4. Neubau Garderobengebäude; Kreditantrag CHF 1‘250‘000
  5. Sanierung Rebweg, Herrenrebenweg und Rebhaldenweg; Werke und Strassenraum; Kreditantrag CHF 2‘940‘000
  6. Voranschlag 2019 Budget 2019 [pdf, 819 KB]
  7. Verschiedenes und Umfrage

 

Ausserordentliche Gemeindeversammlung vom Donnerstag, 27. September 2018

Erläuterungen zu den Traktanden Erläuterungen Traktanden 27.9.18 [pdf.760 KB]

Traktanden:

  1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 13. Juni 2018
    Protokoll GV 13.06.18 [pdf, 497 KB]
  2. Kreditabrechnungen
    a) Sanierung Obere Bahnhofstrasse / Werkleitungen und Strassenraum
    b) Neubau Grundwasserpumpwerk Moos
    c) Werkleitungen Tägerigerweg
  3. Umfahrung – Planungskredit Entwicklungsrichtplan Zentrum
  4. Umfahrung – Projektierung Altstadtaufwertung 3. Etappe
  5. Verschiedenes und Umfrage